Durch die vielen Möglichkeiten im Winter aktiv zu werden, haben auch alle Schulen wieder Spaß in der kalten Jahreszeit. Die schwer durchzuführenden und teuren Schulskikurse müssen nicht mehr sein!

Unser Programm beinhaltet tolle Aktivitäten, die für alle möglich sind:

  • Schneeschuhwanderung durch die tolle Gailtaler Bergwelt, Dauer ca. 2 – 3 Stunden. Ihr werdet sehen, das ist ein Kinderspiel.
  • Iglubauen: Fühlt euch wie die Eskimos und baut euer eigenes Iglu. Wir zeigen euch wie´s gemacht wird. Natürlich gibt es auch eine Igluparty mit Musik und heißem Tee und Punsch.
  • Bachbettwanderung in einer der idyllischen, tiefverschneiten Schluchten der Region. Mit Stöcken und Steigeisen erlebt ihr Natur pur und kommt in Gegenden, die sonst nur mit dem Boot im Sommer zu erreichen sind. Dauer 2 – 3 Stunden.
  • Ihr werdet zu Lawinenexperten: Suchen mit dem Lawinenverschüttetensuchgerät. Das macht Spaß und gibt euch einen Einblick in die Grundtechnik beim Suchen von Verschütteten.
  • Eisklettern am künstlichen Kletterturm. Gesichert vom Bergführer erlernt ihr den Umgang mit Steigeisen und Eisbeil. Dauer 2 – 3 Stunden.
  • Besuch des Erlebnisschwimmbades in Kötschach.
  • Museumsralley im Museum 1914 bis 1918 im Rathaus in Kötschach-Mauthen.
  • Rodelnachmittag.

Weitere Möglichkeiten:

  • Eislaufen
  • Langlaufen
  • Skilifte

Termine auf Anfrage

kein Anspruch auf Richtigkeit der Angabe wegen Buchungsänderungen

Also los, auf in den Winter!

Preis inkl. 4 Übernachtungen mit Vollpension in der Sportherberge in Mauthen und allen Programmpunkten:

€ 247.- pro Schüler, pro 15 Schüler ein Lehrer gratis

Unterkunft

Kötschach – Mauthen liegt ideal für Skikurse. Das eigene Skigebiet bietet gute Möglichkeiten für alle Gruppen und Schulen. Das Nassfeld liegt nur 25 Minuten entfernt und der Skibus fährt vor dem Haus ab. Die Infrastruktur im Haus ist optimal für Schulen und Kurse. Das Essen ist sehr gut und auch reichlich und wird im ***Hotel Erlenhof (1 Minute) serviert.

Werft einen Blick auf die Infos über die Sportherberge, es lohnt sich.

In den Monaten Jänner, März und April bieten wir echte Spezialpreise für alle Schulskikurse!

Übernachtung mit Halbpension: bitte anfragen, aber sicher günstig.

Aber es heißt schnell buchen, denn die Plätze sind begehrt!