Beim Canyoning oder Schluchting durchwandern, durchschwimmen und durchklettern Sie einzigartige Schluchtlandschaften. Die Schluchten werden in verschiedenen Schwierigkeitsstufen angeboten – von leichten Einsteigertouren, die auch für Familien geeignet sind, bis zu den schwierigen Ganztagestouren mit über zwanzig Abseilstellen und Wasserfällen bis 45 m Höhe sowie Sprünge in tiefe Tosbecken von 10 m hohen Felsvorsprüngen.

Ausgebildete und erfahrene Guides führen euch sicher durch bizarre Welten, professionelle Ausrüstung sorgt für den nötigen Komfort.

Italien / Slowenien

Bei unseren südlichen Nachbarn finden wir tolle Möglichkeiten für lange Schluchtingtouren. Vor allem für fortgeschrittene Schluchter, die bei uns bereits die schönsten Kärntner Canyons begangen haben finden sich Möglichkeiten neue Abenteuer zu erleben.

Rio Simon

Eine der schönsten Schluchten im Alpenraum, langer Zustieg und lange anstrengende Schlucht: Nur für Profis empfehlenswert. € 130.-

Rio Lavari

Traumhafte Abseil-, Rutsch- und Sprungschlucht. 35 Meter ist der längste Abseiler. Kein Zustieg, also perfekt für Mutige, die nicht gerne bergauf gehen. € 120.-

Rio Pissander

In der Nähe von Carnia im Canaltal, viele Abseilstellen, Naturgewalt und -schauspiel, tolle anspruchvolle Schlucht mit Abseilern bis zu 50 Meter, € 120.- pro Person

Globotsky Botok

Slovenien, bei Povec´, lieblich und trotzdem ein tolles Abseilabenteuer, ca. 10 Abseieler in tolle Tümpel, die nicht kalt sind. Bis zu 35 Meter sind die Abseilstellen hoch und im unteren Teil geht´s Schlag auf Schlag von einer Stelle zur anderen. 1 Stunde Aufstieg! € 120.- pro Person

Gardasee – Wochenende:

Jeder Schluchtenbegeher kann in der traumhaften Kulisse des Gardasees einige der bizarren Canyons erleben. Angenehmes Klima, tolle Natur, italienisches Flair und stabiles Wetter machen das Wochenende zum Genuss.

Die Übernachtung organisieren wir je nach Wunsch an einem der Campingplätze oder in einer Pension. Diese wird vor Ort selber bezahlt. Gegessen wird in den Restaurants in der Umgebung. Guter Wein, südliche Atmosphäre und viel Spass sind garantiert.

Im Programm und Preis beinhaltet sind 3 Touren, die je nach Wetter und Wasserstand ausgesucht werden, Die gesamte Ausrüstung und die Guides. Die Touren zählen zu den Schönsten in den Alpen.

Anforderungen: gute Kondition, Schwimmkenntnisse

Teilnehmerzahl: je nach Schlucht mind. 2 – 3

Wochentag/Treffpunkt/Wegbeschreibung: nach Absprache

Preis: € 200.- pro Person

Slowenien – Wochenende:

Auch in Slowenien gibt es tolle Schluchten, die je nach Wetter und Wassermenge super Abenteuer und Naturschauspiel bieten.

Wie in Italien gibt es auch hier ein Paket von 3 Schluchten für alle, die echte Schluchtenfreunde sind. Übernachtet wird nach Lust und Laune, die Kosten dafür, sowie das Essen sind selber zu bezahlen.

Anforderungen, Preis und Teilnehmerzahl wie beim Gardaseewochenende.

Kärnten / Osttirol

Vorderberger Klamm oder Mauthner Klamm – Jugendtour

Ein Teil der Vorderberger- oder Mauthner Schlucht ist besonders im Sommer als Familien und Jugendcanyoningstrecke geeignet und bietet die Möglichkeit auch mit Kindern ab 12 Jahren das Erlebnis zu probieren.

Anforderungen: Mindestalter ca. 12 Jahre

Wochentag/Treffpunkt: nach Absprache, beim Gasthof Ortsburg in 9614 Vorderberg 5

Dauer: ca. 1,5 – 2 Stunden

Preis: € 35.- pro Person

Valentin-, Mauthnerklamm

Ein reizvoller Canyon in der Nähe von Kötschach gelegen mit vielen Sprüngen bis 6 m und Felsrutschen ist ein abwechslungsvoller Canyon der viel Spass und Action bietet. Traumhafte Natur umrahmt die Tour.

Anforderungen: gute Kondition, Mindestalter ca. 14 Jahre

Wochentag/Treffpunkt: nach Absprache, Camp Mauthen bei der Gailbrücke

Dauer: ca. 3 -4 Stunden

Preis: € 55.- pro Person

Vorderberger Klamm – Erwachsenentour

Die Familie kann die gemeinsam den ersten Teil dieser Schlucht gehen und am Ende der Jugendcanyontour steigen die kleineren aus der Schlucht aus und können vom entlang der Schlucht vorbeiführenden Weg zusehen wie sich die Erwachsenen noch über zwei Wasserfälle abseilen. Diese Schlucht ist auch für Incentiveprogramme bestens geeignet, da die Schwierigkeit den Bedürfnissen der Gruppe angepasst werden kann.

Anforderungen: Mut zum Abseilen, Mindestalter ca. 16 Jahre

Wochentag/Treffpunkt: nach Absprache, beim Gasthof Ortsburg in 9614 Vorderberg 5.

Dauer: ca. 2 Stunden

Preis: € 55.- pro Person

Vorderberg extrem

Mitellange Abseiltour durch die gesamte Vorderbergerklamm. Viele Abseilstellen kennzeichnen diese beeindruckende Tour. Bizarre Felsen und wunderschöne Wasserfälle erstaunen die Sportler.

Anforderungen: gute Kondition, viel Mut zum Abseilen

Wochentag/Treffpunkt: nach Absprache, beim Gasthof Ortsburg in 9614 Vorderberg 5.

Dauer: 3 Stunden

Preis: € 70.- pro Person

Goldbach Canyon

Diese Schlucht in einem der schönsten Seitentäler des Lesachtales ist gekennzeichnet durch lange Abseilstellen über beeindruckende Wasserfälle. Auch das Springen ins kühle Nass kommt nicht zu kurz.

Anforderungen: Vorkenntnisse, Mut

Dauer: 2 – 3 Stunden

Preis: € 70.- pro Person

Sonnentanz

Eine der sonnigsten und hellsten Schluchten der ganzen Gegend. Das tolle ist, dass wir am Klettersteig aufsteigen und danach die faszinierende Canyoningtour abseilen. Eigenartig für eine Schluchtingtour ist die traumhafte Aussicht und die lauschigen Temperaturen. Ein doppeltes Erlebniss für alle ab ca. 15 Jahre. Dauer 3 – 5 Stunden. Die höchste Abseilstelle ist 30 Meter, also nix für Anfänger!!

Anforderungen: bei Fit & Fun schon zuvor eine Tour gemacht

Dauer: 3 – 5 Stunden

Preis: € 75.- pro Person

Salzburg

Strubklamm (Vermittlungstätigkeit)

Wir bezwingen eine enge alpine Schlucht mit vielen Sprüngen und Schwimmstellen und rutschen durch ausgespülte Rinnen talwärts. Von der Anlage und dem Erlebnisgehalt her ein unvergessliches Erlebnis.

Anforderungen: gute Kondition, Mindestalter ca. 16 Jahre

Wochentag/Treffpunkt: nach Absprache

Dauer: ca. 3-4 Stunden

Preis: € 63.- pro Person